USA Tag 4: Welch Wunder. Es gab ein reichhaltiges, amerikanisches Frühstück, mit schaebigem Kaffee. Wie machen die Amis das nur? Unser Weg heute führte uns weiter über den Highway 101 entlang der Küste Richtung Süden. Auf dem Weg nach Newport, Oregon Coast, hielten wir in Lincoln City, fuer unser zweites Outlet Shopping.

Nach erfolgreichem Geldausgeben, ging es weiter auf der 101, zu einem tollen Strandabschnitt, wo wir zum ersten Mal die Fuesse in den kalten Pazifik hielten. Es wurden unzählige Vitamine in Form von kalifornischen Erdbeeren verzehrt und somit waren wir wieder fit genug für die nächsten Tage Fast Food.

Gegen Nachmittag erreichten wir Yaquina Head, einen alten Leuchtturm, der auf einer schönen Anhöhe kurz vor Newport liegt.

Nach einem ausführlichen Fotoshooting und einer tollen Fernsicht, fanden wir ein tolles Hotel mit Meerblick, Kamin auf dem Zimmer und hauseigenem Strand.

Das haben wir uns heute verdient 🙂