Australien Reisebericht 2022

Manchmal sind es doch die spontanen Aktionen, die im Nachhinein am coolsten sind. Mein Australien Reisebericht ist aus genau einer solch spontanen Idee heraus entstanden. Mit relativ wenig Vorbereitungszeit ging es für uns nach Perth, an die Westküste Australiens.

Anreise von Zürich über Oman und Malaysia

anreise nach australien
Anreise nach Australien – Muscat Airport

Da wir wie bereits erwähnt relativ kurzfristig gebucht haben, haben wir eine längere Anreise nach Australien in Kauf nehmen müssen. Als Familie ist für uns allerdings die Anreise nie ein notwendiges Übel. Sie gehört quasi dazu, wie der Aufenthalt im Zielland selbst. So fahren wir beispielsweise meist schon mehrere Stunden vorher zum Flughafen und gehen die ganze Reise sehr entspannt an.

Im Oman angekommen, buchen wir zunächst ein Zimmer im Hotel. Obwohl es ein Nachtflug war und wir auch alle geschlafen haben, sind wir dennoch müde. Wir schlafen die vollen sechs Stunden, die wir das Zimmer gebucht haben und essen uns am üppigen Buffet satt. Eine willkommene Stärkung.

Lounges

Die Lounges im Orient sind klasse, aber auch die in Asien sind meist gut. Wir chillen in Muscat noch mehrere Stunden in einer wirklich schönen Lounge, mit Spielzimmer für die Kids und Massage Sesseln für uns “gestresste” Eltern. 🙂

Auch in Kuala Lumpur sind wir zuerst in einem Hotel und später dann in einer Lounge. Da unser Weiterflug zwei Stunden Verspätung hat, zahlt uns Revolut* den Aufenthalt dort. Das ist toll und ich kann dir deshalb Revolut* nur wärmstens empfehlen. Wir reisen seit Jahren nur damit und zahlen auf der ganzen Welt, ohne Wechselgebühren. Und wie gesagt, gibt es mal eine Verspätung, sind Lounges und Essen gratis. Das lohnt sich auf Dauer ganz schön.

Am Abend fliegen wir dann endlich nach Australien. Der Flug von Malaysia bis Perth dauert gerade mal sechs Stunden. Das ist genug Zeit, um noch ein bisschen zu entspannen.

Perth – Die isolierteste Stadt der Welt

australien reisebericht
Australien Reisebericht – Perth

Wir kommen mitten in der Nacht, gegen 3 Uhr in Perth an und fahren mit dem Taxi zu unserem Hotel. Es sind 8 Grad und wir haben nur ein paar dünne Jäckchen dabei. Die Kids bekommen diese alle und die Eltern dürfen frieren. So ist das eben. =)

Für meinen Australien Reisebericht sind Perth und Westaustralien tiptop, da du hier wirklich unheimlich viel unternehmen kannst. Weitere Australien Reiseberichte findest du bald auf meiner Seite hier.

Die ersten paar Tage sind wir in der Stadt und erkunden die Innenstadt und den Zoo. Mir gefällt die Grösse der Stadt. Perth hat gerade einmal 2.1 Mio. Einwohner in 2022. Aber der Stadtbereich ist wirklich riesig und du bekommst hier alles. Gerade, weil wir die zwei Jahre davor in Barbados verbracht haben, fällt uns das so richtig hier auf.

Der Swan River teilt die Stadt und lädt ein zum Verweilen am Abend, bei milden Temperaturen. Wir waren im Oktober hier, also im Frühling und hatten dafür angenehme Temperaturen.

Waikiki 1974

waikiki australien
Waikiki Australien

Etwas südlich von Honolulu…nein warte…etwas südlich von Perth, liegt Waikiki. Eine Residential Area, ruhig, unauffällig und unpersönlich. Diese Residential Areas ziehen sich hier über hunderte von Kilometer die Küste runter. Alle Häuser sehen gleich aus, sind für eine Familie geeignet und einstöckig. Dafür hast du alle 2000 Häuser eine riesige Shopping Mall, eine Tankstelle, mehrere Fast Food Tempel und unzählige Spielplätze.

Dann kommen wieder 2000 Häuser, mit der gleichen Shopping Mall und den gleichen Fast Food Läden. Alle 6000 Häuser findest du eine Klinik zusätzlich zur Shopping Mall 🙂

Wir haben uns hier ein Airbnb gemietet, direkt mittendrin im “Ungeschehen” quasi. Aber es ist tatsächlich super ruhig und ganz anders als erwartet.

Surfen in Waikiki

Waikiki wurde erst 1974 erschlossen und liegt etwa 40 Minuten südlich von Perth. Wir planen von hier aus unsere Ausflüge. Der Ort ist cool, wenn du auch noch etwas arbeiten möchtest. Du wirst nicht abgelenkt, aber das Internet zuhause ist zumindest in unserem Apartment ungewohnt langsam. Dafür bekommen wir von Optus 200 GB mobil für 50 EUR. Tiptop! Das reicht zum Surfen in Waikiki für ca. 4 Wochen 😉

Surfen in Waikiki
Waikiki Foreshore Reserve – Reisebericht Australien 2022

Für alle anderen Surfer empfehle ich das Waikiki Foreshore Reserve. Direkt vor der Haustür laden der indische Ozean zum Surfen und seine Strände zum Sonnenbaden und einfach Sein ein. Wir sind nur wenig am Strand, da wir die Insel “Australien” erkunden möchten und die Natur hier so spannend finden. Es zieht uns daher mehr in die Nationalparks und ins Landesinnere.

Mandura

mandura australien
Reisebericht Australien – Mandura

Ein kleine Hafenstadt, nochmal weiter südlich von Waikiki Australien, ca. 30 Minuten Autofahrt. Hier finde ich einen schönen Coworking Space zum Arbeiten, während die Familiy ein paar Tage alle Indoorspielplätze der Region erkunden darf.

In Mandura finden wir einige tolle Fischrestaurants, direkt am Hafen, der mit einer Fussgängerbrücke bequem von der Stadt aus zu erreichen ist.

Die Preise sind auch hier erschwinglich. Für frischen Fisch mit Zubehör zahlst du etwa 12-15 EUR inkl. Getränk. (Stand Oktober 2022).

Es lohnt sich durchaus hier eine oder zwei Nächte einzuplanen, falls du mal auf der Durchreise sein solltest.

Jurassic World Perth – Lego Ausstellung

jurassic world perth
Jurassic World Perth

Wow, das war echt ein super Ausflug. Aus mehr als 6 Millionen Lego Steinen wurden hier Dinosaurier teils sogar in Lebensgrösse aufgebaut, in ihrer natürlichen “Lego” Umgebung. Insgesamt 50 Dinosaurier konnten wir hier anschauen. Zwischendrin gab es immer wieder Stationen wo wir selbst Dinge auf- bzw. nachbauen konnten.

Sogar der Jurassic Park Jeep wurde aufgebaut und die Kids durften dort rein und als Abenteuer durch den Jungle fahren =)

Nach eigenen Angaben ist es die grösste “LEGO Ausstellung in der australischen Geschichte”. Na ja, das ist eventuell auch nicht soooo schwer. Aber dennoch Respekt!

Dinosaurs of Patagonia Perth 2022

reisebericht australien
Perth Ausflüge für die ganze Familie

A propos Dinosaurier. Gleich eine Woche später ging es für uns wieder zum Convention Center und auf die nächste Dinosaurier Ausstellung. Unsere Kids lieben derzeit Dinosaurier und ganz verrückt nach ihnen. (welche Kids sind das nicht!)

In dieser beeindruckenden Ausstellung wurden vor allem Skelettabgüsse ausgestellt, ebenfalls in Lebensgrösse. Vor allem ein riesiger Patagotitan sorgte für Nervenkitzel, als wir darunter durchgelaufen sind. Unvorstellbar, wenn wir zur gleichen Zeit gelebt hätten.

Beide Dinosaurier Austellung sind natürlich bereits vorbei. Aber schau dir unbedingt die Events im Convention Center in Perth an und auch in den Museen. Solche Events eignen sich natürlich auch immer als Schlechtwetterprogramm, obwohl wir immer tolles Wetter hatten. Aber man weiss ja nie! Daher möchte ich diese zwei Veranstaltungen in diesem Australien Reisebericht nicht unerwähnt lassen.

Und weiter geht’s nach Dubai

Nach ein paar Wochen in Perth machen wir uns also wieder auf. Wir verlassen Australien und fliegen über Doha nach Dubai. Das sind wieder gute 12 Stunden Flug und genug Zeit um Reiseberichte zu schreiben 🙂

In Dubai werden wir zwei Wochen verbringen und uns nochmal so richtig in der Wüste aufwärmen, bevor es dann anschliessend über Istanbul nach Zürich in die Kälte geht.

Fazit Australien Reise 2022

Perth an der Westküste Australiens ist eine wirklich schöne Stadt. Uns hat es mega gefallen, wenn auch diese Art des Lebens nicht unsere wäre. Mir hat etwas das Unverwechselbare und Individuelle gefehlt. Aber die Menschen sind extrem freundlich und hilftsbereit und der Lebensstandard an sich ist relativ hoch in Australien.

Die Ausflüge waren Spitze. Von National Parks über Inseln bis hin zu klassischen Museen war alles dabei. Auch haben wir zahlreiche Orte in der Umgebung um Perth besucht.

Auf der Bucketlist steht nun definitiv die Umrundung Australiens mit einem Camper, aber diesen Punkt gehen wir erst in ein paar Jahren an. Da darfst du dich also schon auf den nächsten Australien Reisebericht freuen.

Bis dahin wünsche ich dir viel Spass bei den nachfolgenden Bildern und schreib mir doch mal in die Kommentare, wenn du noch Tipps für uns hast, was wir uns dann unbedingt anschauen sollten.

Australien Reisebericht – Galerie

1 Gedanke zu „Australien Reisebericht 2022“

Schreibe einen Kommentar